Gewerkschaften und SWISS einigen sich auf neuen GAV per 01.01.2018

Von: René Zurin, Gewerkschaftssekretär

In den seit Beginn des Jahres andauernden Verhandlungen haben sich die Verhandlungsdelegationen der Gewerkschaften mit der SWISS auf einen neuen GAV geeinigt. Neben diversen Verbesserungen wie der Erhöhung des Arbeitgeberanteils bei den Pensionskassenbeiträgen von 50% auf 60%, der Ausweitung des Vaterschaftsurlaubs auf 10 Tage und einem erhöhten Mutterschaftsurlaub konnten auch signifikante Verbesserungen beim Sozialplan erzielt werden. Alle wesentlichen Änderungen finden sich im PDF-Download.

Downloads
14.07.2017Info neuer GAV Swiss Bodenpersonal per 1.1.2018PDF (119 kB)
Diese News als PDF