Mitglieder stimmen neuen Gesamtarbeitsverträgen (GAV) mit Cargologic zu

Von: René Zurin, Gewerkschaftssekretär

Die Kündigung der GAV per 31.12.2018 durch Cargologic im letzten Dezember liess Schlimmes befürchten. Cargologic forderte eine Erhöhung des ordentlichen Altersrücktrittes auf 65 Jahre sowie eine Angleichung der Anstellungsbedingungen an diejenigen der Rhenus-Gruppe, was im Bereich von Arbeitszeit und Ferien eine Verschlechterung bedeutet hätte. Nach mehreren Verhandlungsrunden konnte der Schaden in Grenzen gehalten werden. Weiteres siehe im PDF-Download.

Downloads
14.07.2017Info neue GAV Cargologic per 1.1.2018PDF (728 kB)
Diese News als PDF