Punktuelle GAV-Verbesserungen per 1.1.2017

4.12.2016

In den Verhandlungen haben sich Gate Gourmet und der VPOD auf punktuelle Anpassungen per 1.1.2017 verständigt:

  • Anhebung der Stundenlöhne für die Funktionen Betriebsmitarbeiter, Magaziner, Hilfskoch ohne Progressoausbildung, Rampe auf CHF 22.50
  • Anhebung der Stundenlöhne für die Funktion Hilfskoch mit Progressoausbildung auf CHF 24.00
  • Anhebung des individuellen Qualifikationsanteils für die Funktion LW-Chauffeur intern um CHF 200.00. Der neue Qualifikationsanteil von maximal CHF 700.00 wird nach fix festgelegten Kriterien gewährt. Für LW-Chauffeure intern im Stundenlohn wird zusätzlich zum Stundenlohn von CHF 25.00 ein leistungsabhängiger Zusatzverdienst von maximal CHF 3.00/Stunde gewährt.