Angestelltenvertretung

Die Angestelltenvertretung ist eine innerbetriebliche Institution und hat den Zweck, das Vertrauensverhältnis und gute Einvernehmen zwischen den leitenden Stellen und dem Personal zu fördern. Sie setzt sich
für die Anliegen des Personals und für betriebliche Verhältnisse ein, die den menschlichen Bedürfnisse
gerecht werden. Sie sucht dabei, durch Verständigung und gute Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, den Interessenausgleich zum Wohle des Personals und der Unternehmung.

Die Mitglieder der Angestelltenvertretung sind: Esther Sörensen, Hans-Peter Kuriger, Karl Rawyler, Avri Rexhepi, Luis Martins, Stephan Papp

Downloads
15.03.2016Reglement Angestelltenvertretung AV ab 1.1.2014PDF (121 kB)